Blog

Virtual Datacenter Schweiz – Alles was Sie wissen müssen

Our blogs

Virtual Datacenter Schweiz – Alles was Sie wissen müssen

Virtual Datacenter

Schweizer Cloud Anbieter

Stellen Sie Ihre VM in unseren beiden Swiss Virtual Datacenter Rechenzentren bereit. Auf diese Weise können Sie die Serviceverfügbarkeit erhöhen und gleichzeitig Ihre Ressourcen von einem einzigen Management-Panel aus verwalten. Aufgrund unserem bestreben nach einer möglichst hohen Verfügbarkeit unserer IT-Systeme, bieten wir Ihnen Cloud Computing auf höchstem Sicherheits- und Qualitätsniveau. Durch kontinuierliches Monitoring und laufende Verbesserung in die IT-Sicherheit, schützen wir unsere Systeme vor Angriffen und den neuesten Bedrohungen. Die Daten werden in unseren eigenen Rechenzentren gespeichert und unterstehen somit dem Schweizerischen Recht. Mit qualifizierten Technikern, gesichertem Zugang, Clustering, Klimatisierung und hervorragendem Anschluss an das Datennetz bieten wir Ihnen ein sicheren Ort für Ihre IT-Systeme.
Dank unseren Cloud-Experten profitieren unsere Kunden von professioneller Unterstützung.

Datensicherheit in der sicheren Schweizer Cloud

Schützen Sie sich vor Ransomware und anderen Arten von Malware, indem Sie Ihre Systeme in einer sicheren Umgebung betreiben und im Notfall auf ein aktuelles Backup zugreifen können, um die Systeme jederzeit wiederherzustellen.
ServerNet ist bestrebt, die IT-Sicherheit kontinuierlich zu verbessern und den Schutz vor Malware, Ransomware und weiteren Bedrohungen zu gewährleisten. Sicherheitslücken werden durch die Techniker so schnell wie möglich geschlossen. Um die Systeme durch Angriffe von Aussen zu schützen, stehen professionelle Firewalls, sowie Monitoring-Tools im Einsatz

Zunehmendes Datenvolumen

Daten müssen zuverlässig und sicher gespeichert werden. Die Schweiz hat sich als globales Zentrum für die Speicherung sensibler Daten etabliert und die Cloud Computing Branche erfährt ein hohes Wachstum. Die Entwicklung ist sehr dynamisch und globale Anbieter wie Microsoft, Oracle und Google haben ebenfalls den Schweizer Markt entdeckt. Diese sind bereits im Aufbau eigener Rechenzentren.
Die Cloud expandiert, ohne Anzeichen einer Verlangsamung. Rechenzentren sind wesentliche Bestandteile der physischen Infrastruktur, welche die digitale Transformation unterstützen: Blockchain, Industrie 4.0, Big Data, Cloud Computing, Virtual Reality und das Internet der Dinge (IoT) erfordern eine zuverlässige IT-Infrastruktur.
Da 90 Prozent der weltweiten Datenmengen vermutlich in den letzten zwei Jahren produziert wurden, besteht kein Zweifel daran, dass der deutliche Anstieg des Datenvolumens, die Nachfrage nach weiteren Rechenzentren steigert. Die im EMEA-Raum gespeicherte Datenmenge wächst pro Jahr durchschnittlich um 26,1 Prozent (2018-2025).

Mit nur wenigen Klicks können Sie Ihre Systeme sichern

Die integrierte Backup-Lösung von ServerNet macht es einfach, Ihre VDC-Umgebung zu sichern. Dies geschieht vollautomatisch im Hintergrund, ohne zusätzlichen Aufwand. Die Backups werden täglich in einem weiteren ServerNet-Rechenzentrum gespeichert.
Falls der Kunde eigene Snapshots und Sicherungsstände verwalten möchte, kann dieser günstigen Backup Speicherplatz dazubuchen. Somit kann man einfach und schnell zum letzten selbst erstellten Wiederherstellungspunkt gelangen.

Erfüllen Sie strenge Netzwerk anforderungen

Load Balancing, IPSec und SSL, VPN, Rechenzentrum übergreifende Subnetze (Layer 2-Stretched Networks), verteilte Firewalls für die Segmentierung einzelner Hosts und die Verwendung mehrerer Internet-Gateways sind alles integrierte Business-Networking-Funktionen von Virtual Datacenter. Wenn die eingebaute Firewall Ihre Anforderungen nicht erfüllt, kann in ihrem VDC problemlos eine virtuelle Firewall-Appliance installiert werden.
Die Speicherung von Daten in einer gemeinsamen Umgebung ist immer noch ein Faktor, welcher viele Unternehmen davon abhält in die Cloud zu migrieren. Die Vorteile des Wechsels in die Cloud sind jedoch offensichtlich. Durch die Auslagerung in ein professionelles Rechenzentrum legt man die Verantwortung für den Betrieb der IT in die Hände des Anbieters. Nicht nur grosse Unternehmen können von der Agilität und Flexibilität des Cloud Computings profitieren.


Wir haben den Virtual Datacenter-Dienst entwickelt, um kleinen und mittleren Unternehmen eine hochverfügbare und sichere Umgebung für Ihre IT anzubieten. Die mit XEN Hypervisoren virtualisierte Umgebung wird auf performanten und zuverlässiger Markenhardware betrieben. Zudem erhalten Sie eine eigene Benutzerverwaltung, um die Zugriffe auf Ihre Cloud Services im Detail zu regeln. Mit unserer Lösung profitieren speziell KMU von den Vorteilen des Cloud Computings, da in unserem Cloud Portal sämtliche benötigten Cloud Services eines KMUs gebündelt verwaltet werden können.
Mit dieser Lösung erhalten Sie alle Vorteile des klassischen Hostings und Cloud Computing sowie ein Höchstmass an Schutz.
Die VDC-Lösung ist ideal, um die Ihres Sicherheitsanforderungen Ihres Unternehmens zu erfüllen und gleichzeitig mit den entwickelnden technologischen Trends und Geschäftsanforderungen Schritt zu halten .

Im Folgenden sind einige der Vorteile aufgeführt:

Sicherheit

Wir stellen unsere Lösungen in unseren eigenen Schweizer Datacentern bereit und sind bestrebt eine möglichst hohe IT-Sicherheit zu gewährleisten. Durch technische und organisatorische Vorkehrungen bieten wir Ihnen eine der sichersten Cloud-Infrastrukturen der Schweiz.
Mit unserer Clusterserverumgebung bieten wir Ihnen in Flawil SG und Sulgen TG eine hochverfügbare IT-Umgebung, welche hohe Sicherheitsstandards erfüllen.
Die Daten bleiben stets in unserer Obhut und unterstehen strengen Sicherheitsrichtlinien, damit diese nie in Fremde Hände gelangen.

Skalierbarkeit

Das virtuelle Datacenter wächst mit den Anforderungen Ihres Unternehmens. Die ServerNet Cloud ermöglicht es Ihnen, in jeder gewünschten Größenordnung zu expandieren. Sobald Sie auf die Management-Panels zugreifen, haben Sie die vollständige Kontrolle über Ihre Infrastruktur und deren gebuchten Ressourcen. Falls die Ressourcen für den Betrieb der IT-Systeme nicht mehr ausreichen, können die zusätzlich benötigten Ressourcen einfach und schnell selbstständig hinzugefügt werden. Zudem wird die Hardware ständig mit dem Markt verglichen, damit sie von performanten und zuverlässigen Infrastruktur profitieren können.

Hochverfügbare Systeme

Unsere Rechenzentren bieten mehrere Internet-Gateways, um sicherzustellen, dass die Systeme eine hohe Verfügbarkeit besitzen und die Kunden nicht den Zugriff darauf verlieren. Wir sind bestrebt eine möglichst hohe Verfügbarkeit zu erreichen, indem wir unser Know-how kombinieren, um Load-Balancing, Fehlertoleranz und Site-Replikation auszubauen und weiterzuentwickeln.

Einsatzgebiete für virtuelle Rechenzentren

Dank der einfachen Bedienung lassen sich komplexe IT-Systeme mit Virtual Datacenter schnell und einfach abbilden. In den meisten Fällen sind neue Systeme, einschliesslich Betriebssystem, in etwa 5 Minuten betriebsbereit. Unternehmen nutzen den Dienst häufig für das Outsourcing Ihrer kompletten Serverinfrastruktur. Aber auch für dynamische Anwendungen oder Projekte wie E-Commerce-Anwendungen, mobile Apps, Multimedia-Inhalte, Modellberechnungen und Simulationen, Big-Data-Projekte und Entwicklungsumgebungen, eignet sich der Einsatz des Dienstes Virtual Datacenter. Aufgrund der hohen Flexibilität, Skalierbarkeit und Sicherheit sind die Systeme im Rechenzentrum der ServerNet in besten Händen. Sobald ein Unternehmen sich für den Betrieb ihrer IT auszulagern, ist es üblich, nach und nach die IT-Systeme auf das virtuelle Rechenzentrum zu migrieren. Falls unterstützung benötigt wird, stehen die Cloud Experten der ServerNet gerne zur Verfügung.

Vorteil: Datenschutz und Datensicherheit Schweiz.

Der neue Dienst Virtual Datacenter richtet sich in erster Linie an Unternehmen, welche die Public Cloud nutzen möchten, aber Ihre Daten nicht ausserhalb der Schweiz speichern möchten. Die Cloud-Plattform wird in den Rechenzentren der ServerNet betrieben, welche beste Sicherheit für den Betrieb der IT-Systeme bietet. Hauptstandort ist das neueste Rechenzentrum in Flawil SG, für den Betrieb von IT-Komponenten optimiert wurde. ServerNet repliziert die Daten an seinen zweiten Standort, einem 20 Kilometer entfernten Rechenzentrum in Sulgen.

Mit ServerNet sind Sie für die Zukunft gerüstet.

Das auf Cloudstack basierende virtuelle Rechenzentrum bietet eine hohe Flexibilität und Zuverlässigkeit. Unternehmen profitieren mit Virtual Datacenter von einer einfachen und reibungslosen Integration in ihre Cloud. Darüber Hinaus stehen verschiedene Linux- und Windows-Templates zur Verfügung. Durch die Betrieb Ihrer VMs im Virtual Datacenter der ServerNet müssen sich nicht um die Lizenzierung der Systeme kümmern. Das Produkt ist seit Dezember 2021 verfügbar. Dadurch wird der Betrieb Ihrer Server und IT-Services insb. für KMUs einfacher, sicherer und zuverlässiger. Zudem lässt sich das Virtual Datacenter problemlos in eine Hybride Umgebung integrieren.